Frankenweg

vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Der Frankenweg zählt sicher zu den schönsten und abwechslungsreichsten Wanderwegen Deutschlands. Bei der Tour durch die fränkischen Naturlandschaften erleben die Wanderer herrliche Ausblicke und unvergessliche Momente.

Der zertifizierte Fernwanderweg führt auf insgesamt 520 Kilometern vom Ende des Rennsteigs bei Blankenstein bis zur Fränkischen Alb. Die ersten 123 Kilometer entfallen davon auf den Frankenwald. Der durchgängig markierte Wanderweg wurde vom Tourismusverband Franken in Zusammenarbeit mit dem Frankenwaldverein, dem Fränkische-Schweiz-Verein und dem Fränkischen Albverein erstellt.

Die Wanderregion Wallenfels wird in deren südöstlichen Bereich vom Frankenweg berührt. Über einen etwa 2 km langen Zuwanderweg gelangen Sie vom Flößerhaus in Wallenfels über die kleine Ortschaft Haid zum Frankenweg. In Tagesetappen können Sie sich den von Wanderern geschätzten Qualitätsweg erschließen. Nutzen Sie hierzu den Hol- und Bringservice, der Ihnen eine individuelle Tourenplanung ermöglicht.

Weitere Informationen zum Frankenweg erhalten Sie unter www.frankenweg.de